Elena Kunde

Mein Name ist Elena Kunde. Ich komme aus Russland und wohne seit März 2011 in Hamburg. In Russland habe ich von 1984 bis März 2011 als Hundetrainerin gearbeitet, zuerst in einer Hundeschule, danach als selbstständige Hundetrainerin.

  • Erlaubnis gemäß §11 Abs. 1 Nr. 8 f Tierschutzgesetz Hunde Dritter auszubilden bzw. die Ausbildung von Hunden durch den Tierhalter anzuleiten.

1996 – 03/2011 Selbstständige Tätigkeit als Hundetrainerin

  • Dog Dancing, Dog Tricks 
  • Individuelle Einzelstunden unter besonderer Berücksichtigung rassenspezifischer Besonderheiten, vielfältige Erfahrung mit Kategoriehunden u. a. Dressure 
  • Verhaltensberatung, Training, Erziehung, auch für Problemhunde z.B. mit Angststörung 
  • Problemlösung mit Besitzer und Hund nach individuellem Konzept 
  • Clickertraining 
  • Ernährungsberatung 
  • Regelmäßigen Auslauf-Service für Hunde (Relief-) Muskelaufbau, Konditionstraining, Verbesserung der Bewegungskoordination)
  • 1985 – 1996 Hundetrainerin in einer Hundeschule 
  • Schutzkurs
  • „Hund in der Stadt“
  • Welpenkurs
  • Veranstalten und Leiten von Wettkämpfen

Von September 2006 bis zu meinem Umzug nach Deutschland arbeitete ich als ehrenamtliche Mitarbeiterin bei der nicht-staatlichen Ausbildungsinstitution „Sportliche kynologische Schule für Kinder und Jugendliche CHINDOGU.

Ausbildung für Kinder für den Umgang mit Hunden. Während meiner langjährigen Arbeit als Hundetrainerin habe ich viel über die Abläufe und Tätigkeiten in diesem Beruf gelernt und kann sagen, dass mir diese viel Freude bereitet.

Ich mag die Hunde und verstehe sie. Ich habe mit vielen verschiedenen Hunderassen gearbeitet.

Zusätzlich zu der Ausbildung zur Hundetrainerin bei der russischen Zentralstelle der dienstlichen Hundezucht in Moskau habe ich eine Ausbildung zum Stammzüchter bei der „Russian Kynological Federation“ absolviert.

07/1996 Bestätigung der Zulassung als Hundetrainerin von der Russian Kynological Federation, Moskau

03/1994-06/1994 Ausbildung zur Richterin für Hundesport und Dog Show bei der Russian Kynological Federation, Moskau 

01/1994-03/1994 Ausbildung zum Stammzüchter bei der Russian Kynological Federation, Moskau 

  • Rassenberatung, Welpenauswahl 
  • Genetik der Züchtung, Paarauswahl 
  • Geburt, Ernährung trächtiger Hunde, Pflege der Neugeborenen 

01/1985 – 04/1985 Ausbildung zur Hundetrainerin bei der russischen Zentralstelle der dienstlichen Hundezucht, Moskau 

  • Psychologie und Verhalten der Tiere, Typen der nervösen Tätigkeit bei Hunden 
  • Dressurmethoden (u. a. Reflexbildung, Anwendung verschiedener Motivationsstrategien, Verhaltenskorrektion) 
  • Wettkampfregeln, rechtliche Rahmenbedingungen der Hundehaltung 
  • Praktikum in Hundeschulen, bei verschiedenen Trainern und Richtern sowie auf Wettbewerben 

Seit 2004 beschäftige ich mich mit Dogdance. Dieses Fachgebiet ist sehr interessant und ich bilde mich regelmäßig und intensiv fort.

Seit einigen Jahren nehme ich auch selbst an Wettbewerben und Vorführungen teil (Russland, Österreich, Rumänien, Deutschland).

Mein Hund gewann bereits zahlreiche Wettbewerbe.

Elena Kunde

So finden Sie unsere Trainingsplätze



Rellingen, Hamburger Str. 61

 

Schenefeld, Halstenbeker Chaussee 19
Eingang direkt gegenüber

 

Die eingezäunten Trainingsplätze der Hundeschule dog aktiv Frank Sander finden Sie in Schenefeld nahe Pinneberg sowie in Rellingen. Kleinere Stadttraining Einheiten machen wir in Halstenbek, Tangstedt, Pinneberg, Schenefeld, sowie in den Elbvororten Hamburgs z. B. Blankenese, Rissen, Wedel. In Hamburg sind wir mit U/S Bahn und Bussen unterwegs für Trainingseinheiten.

Anfahrt